Tourismusportal des Märkischen Kreises

Klasse Veranstaltungen.

Veranstaltungskalender

Copyright Städtische Galerie Lüdenscheid
Copyright Städtische Galerie Lüdenscheid

Lüdenscheid 750: KUNST DAMALS! - Von OP bis POP

Kurzinfo:

Vom 8. September 2018 bis 13. Januar 2019 zeigt die Städtische Galerie Lüdenscheid, gefördert von der Sparkasse Lüdenscheid, ihren Beitrag zum 750jährigen Stadtjubiläum: eine Ausstellung, die sich der Kunst der 1960er und beginnenden 1970er Jahre widmet.

Bevor 1968 die POP ART ihren Zenit überschritten hatte und die Protest-bewegungen der Jugendkultur ihren Höhepunkt erreichten, hatten sich die eigentlichen künstlerischen Innovationen bereits in den späten 1950ern und frühen 1960ern vollzogen. Mehr und mehr setzte sich die Durchdringung von sog. hoher Kunst und Alltagskunst durch: irritierende Wahrnehmungsexperimente der OP(TICAL) ART, künstlerische Lichtphänomene der ZERO Künstler und schließlich die Reproduzierung der Warenwelt in Blow-Up und comikhafter Farbigkeit.

Wie spiegeln sich diese Entwicklungen in den kulturellen Ambitionen einer Stadt in der Größe Lüdenscheids? Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde damit begonnen, gezielt und planmäßig Kunst für eine Städtische Sammlung zu erwerben. Anerkannte konservative Arbeiten deutscher BildhauerInnen der klassischen Moderne, u.a. von Ernst Barlach, Georg Kolbe, Käthe Kollwitz, eröffneten den zunächst vage formulierten, zaghaft begonnenen Aufbau einer städtischen Kunstsammlung. Die Kunst der 60er erreichte die Lüdenscheider in den 1970er und 1980er Jahren oftmals auf Initiative privater Sammler. Dann eroberte ein neuer Werkstoff insbesondere die Gebrauchskunst: Kunststoff! Diese ‚Zukunft sollte in Lüdenscheid beginnen’ – 1971 mit der IKA, der Internationalen Kunststoffhausausstellung. Skulpturen, Gemälde, Grafiken und Designobjekte aus der Sammlung der Städtischen Galerie und aus Lüdenscheider Privatbesitz führen den Besucher durch eine Epoche des Aufbruchs und der Überwindung konservativer Einengung.

Eine Ausstellung der Stadt Lüdenscheid, gefördert von der Sparkasse Lüdenscheid, in Kooperation mit dem Verein der Kunstfreunde Lüdenscheid e.V. (KFL)

Termine Uhrzeit
Freitag, 07.12.2018

Weitere Termine anzeigen

Samstag, 08.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 09.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 12.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 13.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Freitag, 14.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Samstag, 15.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 16.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 19.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 20.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Freitag, 21.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Samstag, 22.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 23.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 26.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 27.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Freitag, 28.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Samstag, 29.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 30.12.201811:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 02.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 03.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Freitag, 04.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Samstag, 05.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 06.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 09.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 10.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Freitag, 11.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Samstag, 12.01.201911:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 13.01.201911:00 - 18:00 Uhr
11:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Veranstalter
Städtische Galerie / Museen der Stadt
Sauerfelder Straße 14-20
58762 Lüdenscheid

Telefon: 02351 17 14 96
E-Mail: museen@luedenscheid.de
Webseite: http://www.museen-luedenscheid.de
Öffnungszeiten

Mi bis So 11.00 - 18.00 Uhr

Museen der Stadt Lüdenscheid
Sauerfelder Str. 14 - 20
58511 Lüdenscheid

Telefon: 0 23 51/17 14 96
Telefax: 0 23 51/17 17 09
E-Mail: museen@luedenscheid.de


Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Hauptkategorie: Ausstellungen und Führungen
Unterkategorie:
Tags: Tourismusportal MK (nur Termine mit überörtlicher Bedeutung)
Kalender: Alle Einträge