Tourismusportal des Märkischen Kreises

Städte und Gemeinden im Märkischen Kreis

Meinerzhagen

Eingebettet in die Berge und Wälder des Märkischen Sauerlandes liegt am Fuße des Ebbegebirges die Stadt Meinerzhagen (313 - 652 m ü NN).

Herrlich umwandern lassen sich die Genkel-, Fürwigge- und Listertalsperre. Dem Naturfreund offenbart sich hier eine reizvolle Landschaft, ein einzigartiges Zusammenspiel von Wald und Wasser. 313 km gekennzeichnete Wege laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Auch der Wintersport ist in Meinerzhagen und Valbert zu Hause. Gut präparierte Pisten und eine maschinell gespurte Loipe geben Wintersportlern die Möglichkeit zum Abfahrts- oder Langlauf. Ein technisches Denkmal wie die Knochenmühle oder das Wasserschloss Badinghagen bieten sich an um ein bisschen in die Geschichte einzutauchen.

Seit 2009 führt der neue Fernwanderweg "Sauerland-Höhenflug" auf rd. 250 km die Wanderer direkt vom Einstiegsportal Schallershaus in Meinerzhagen bis ins hessische Korbach. Wandern auf dem Sauerland-Höhenflug, das bedeutet sehen und erleben, wohlfühlen, Lebensfreude und Kraft tanken - dafür sorgen die unvergleichlichen Fernblicke. Eintauchen in ein Lebensgefühl schier grenzenloser Freiheit und einer unverfälschten Nähe zur umgebenden Natur nach dem Motto "Nur fliegen ist schöner".

Info
Touristinfo Stadt Meinerzhagen
Bahnhofstraße 13
58540 Meinerzhagen
Telefon: 02354 / 77 132